ponturo intelligent assistant

Unsere individuelle und intelligente Lösung für den Berufsalltag

pia steht für ponturo intelligent assistant und ist unser individuelles Leistungsangebot für die Erleichterung des digitalen Berufsalltags. Durch die Kombination von Künstlicher Intelligenz und Robotic Process Automation verschlankt unsere Lösung Ihre Prozesse und kombiniert wiederkehrende Aufgaben nahtlos miteinander. Profitieren Sie von unserem technischen Know-how und entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Expert*innen eine maßgeschneiderte Lösung, die ihre Organisation beispielsweise bei der Datenanalyse, Visualisierung, Recherche und der Bewältigung zeitintensiver Arbeitsabläufe unterstützen kann.

Schritt für Schritt zu einer individuellen Lösung

1. Identifizierung von Use Cases

 

Der ponturo intelligent assistant ist kein fertiges Produkt. Vielmehr ist er ein Werkzeugkasten, aus dem Sie sich bedienen können, um tägliche Aufgaben effizienter gestalten zu können. Im engen, partnerschaftlichen Austausch möchten wir mit Ihnen Use Cases identifizieren, bei denen unser Leistungsangebot für Ihre Organisation einen Mehrwert schaffen kann.

2. Definition von Anforderungen

 

Sie entscheiden über Funktionsumfang, die Anbindung der gewünschten Systeme und Datenquellen sowie über das Berechtigungsmanagement. In diesem Schritt definieren Sie gemeinsam mit uns funktionale und non-funktionale Anforderungen an Ihre Lösung und skizzieren Ihren individuellen, digitalen Assistenten.

3. Entwicklung und Inbetriebnahme

 

Unsere Expert*innen entwickeln und implementieren im engen Austausch mit Ihnen und den Usern Ihren individuellen intelligenten Assistenten in Ihrer IT-Infrastruktur und stellen eine reibungslose Inbetriebnahme durch regelmäßige Tests sowie Weiterentwicklung der Lösung sicher.

  • KI-Algorithmen sind eine Blackbox und Lösungswege sind nicht nachvollziehbar?

    KI-Algorithmen sind eine Blackbox und Lösungswege sind nicht nachvollziehbar?

    Eine häufige Befürchtung im Zusammenhang mit KI ist, dass Entscheidungen der zugrundeliegenden Algorithmen nicht nachvollziehbar sind. Die Transparenz getroffener Entscheidungen ist gerade im Hinblick auf die DSGVO und den EU AI Act von entscheidender Bedeutung, wenn es um den Einsatz von KI in Unternehmen geht. Unser Leistungsangebot basiert auf klassischen Machine Learning Algorithmen wie Random Forest oder Decision Tree, deren Output zu jedem Zeitpunkt nachvollzogen werden kann und auf diese Weise die DSGVO-Konformität von Beginn an gewährleistet ist.

  • Geteilte Informationen stehen der ganzen Welt zur Verfügung?

    Geteilte Informationen stehen der ganzen Welt zur Verfügung?

    Gängige KI-Lösungen benötigen eine aktive Verbindung zum Internet, um zu funktionieren. Unser Leistungsangebot hingegen wird lokal betrieben und unser individuelles Leistungsangebot kann problemlos in Ihre Systeminfrastruktur implementiert werden, ohne auf das Internet zugreifen zu müssen, um Mehrwerte zu schaffen. Gleichzeitig bleibt es möglich auch öffentlich zugängliche Informationen aus dem Internet bei allgemeineren Fragen zuzulassen. Dann werden jedoch zu keinem Zeitpunkt, mehr Informationen als notwendig mit dem Rest der Welt geteilt und keine Daten verlassen Ihre Organisation.

  • Antworten einer KI sind nicht verlässlich?

    Antworten einer KI sind nicht verlässlich?

    Es ist richtig, dass es bei der Verwendung von Künstlicher Intelligenz zu Halluzinationen oder Falschaussagen kommen kann. Das ist dem Grund geschuldet, dass gewisse Lösungen auf einem „eingefrorenen“ Kenntnisstand beruhen, der bereits überholt ist oder, dass nicht eindeutige Kontextualisierungen zu Falschaussagen führen können. Unser Leistungsangebot bietet Ihnen die Möglichkeit nur diejenigen Datenquellen anzubinden, die für Sie der Wahrheit entsprechen und eine eindeutige Beantwortung garantieren. Externe Quellen wie beispielsweise das Internet werden dann bewusst ignoriert und die Künstliche Intelligenz bedient sich ausschließlich der Informationen, die ihr zur Verfügung steht.

  • Automatisierung und KI macht menschliche Arbeitskraft überflüssig?

    Automatisierung und KI macht menschliche Arbeitskraft überflüssig?

    Die automatisierte Bearbeitung einzelner Prozessschritte und Künstliche Intelligenz soll keine Menschen ersetzen, sondern bei der täglichen Arbeit sinnvoll unterstützen. Durch die gemeinsame Analyse wiederkehrenden Aufgaben innerhalb Ihrer Organisation, identifizieren wir diejenigen Arbeitsschritte, die für Ihre Mitarbeiter*innen vor allem einen hohen zeitlichen Aufwand bedeuten und wenig Kreativität erfordern. Diese Prozessschritte können durch die Verwendung von RPA abgekürzt werden. Durch diesen Effizienzgewinn ist es Ihren Mitarbeiter*innen möglich sich auf das Wesentliche zu konzentrieren. Darüber hinaus soll Künstliche Intelligenz keine Entscheidungen abnehmen, sondern Hinweise und Lösungsansätze liefern. Die Entscheidungen liegen weiterhin bei Ihnen und Ihren Mitarbeiter*innen. Verstehen Sie KI als Unterstützung, nicht als Ersatz des menschlichen Urteilsvermögens.

Kontakt

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann kontaktieren Sie mich und mein Team:

franziska.buelck@ponturo.de
Tel.: +49 151 402 679 65

ponturo consulting AG
Wilhelm-Leuschner-Straße 81
60329 Frankfurt am Main

Franziska Bülck

 

„Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freuen sich mein Team und ich Ihnen die vielen weiteren Anwendungsfelder und Bereitstellungsmöglichkeiten des ponturo intelligent assistant in einem unverbindlichen Erstgespräch näher zu bringen. Nehmen Sie dazu gerne Kontakt zu mir auf.“

Deine Franziska Bülck, Innovation Specialist